Seit Jahren werden an unserer Schule Kinder bei Bedarf integrativ beschult.
Im Schuljahr 2001/2002 wurde bei uns erstmalig ein 1. Schuljahr als Integrationsklasse eingerichtet. Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf werden gemeinsam mit den anderen unterrichtet. Diese Schüler erhalten zusätzliche Förder- und Therapiestunden von pädagogischen Fachkräften, die auch den regulären Unterricht unterstützen.