Computer gehören zum Alltag unserer Kinder. In unserer Welt spielen Computer eine immer größere Rolle und in einigen Jahren werden wir Computer brauchen, um unser alltägliches Leben zu meistern. Auf diese Zukunft müssen wir unsere Kinder vorbereiten. Deshalb hat sich das Lehrerkollegium entschlossen, den Kindern in der Schule eine sinnvolle Begegnung mit diesem Medium zu ermöglichen. Im November 2001 wurde unsere Schule vernetzt und jeder Klassenraum erhielt Zugang zum Internet. Um mit diesem neuen Arbeitsgerät sicher umgehen zu können, nahm das gesamte Kollegium an einem intensiven Fortbildungslehrgang teil und wird auch weiterhin Fortbildungsangebote im Bereich Computer nutzen. Dies wird in den kommenden Jahren unser gemeinsamer Schwerpunkt sein, der sich aber auch in der Gestaltung unseres Etats niederschlagen wird. Für Software, Materialien in jeder Form, zusätzliche Geräte und weitere Computer steht in den nächsten Jahren jeweils ein Betrag zur Verfügung.
Im Jahr 2007 wurde in der Schule ein Computerraum eingerichtet, der von allen Klassen intensiv genutzt wird. Es stehen 16 Computer, ein Drucker und ein Beamer zur Verfügung.



Das sind unsere Ziele:

Unsere Schüler sollen lernen, den Computer als zusätzliches Schreibwerkzeug zu nutzen. Deshalb müssen wir sie nach und nach mit dem Umgang vertraut machen.

Sie sollen lernen, den Computer als sinnvolles Übungsgerät zu nutzen. Dazu brauchen wir Software, die zu unserem Unterricht passt, ihn ergänzt und vertieft und individuelle Übungen anbietet.

Sie sollen lernen, den Computer als eine weitere Informationsquelle zu nutzen.

Sie sollen lernen, den Computer kreativ zu nutzen, um damit individuell zu gestalten, eine Information zu "Papier" zu bringen und ihre Arbeitsergebnisse darzustellen.

Viele Unterrichtsinhalte lassen sich mit dem Computer viel besser darstellen als an der Tafel, mit dem Tageslichtprojektor (z.B. von der Wirklichkeit zu Karte, Würfelnetze). Trotzdem soll und darf der Computer nicht die Lehrkraft ersetzen sondern soll immer den Unterricht ergänzen.